Gebratenem Spargel im Bierteig

Wer behauptet das Bierteig nur zu Garnelen und Huhn passt wird sich bei diesem Rezept wundern. Das Rezept ist ideal um das Gericht an einem Freitagabend zu servieren.

Was benötigen sie?:

  • 0,33l Bier
  • 1Kg Spargel in 5cm Stücken geschnitten
  • 1 Tasse Mehl
  • ½ Teelöffel Salz
  • ½ Teelöffel Pfeffer
  • ½ TL Knoblauchpulver
  • ½ TL Zwiebelpulver
  • ½ Teelöffel italienische Gewürzmischung
  • 1 bis 3 Tassen Pflanzenöl

Wie bereiten sie ihr Mahl zu?:

1. Mehl und Gewürze in eine große Schüssel geben. Das Bier hinzugeben und gut unterrühren.

2. Geben sie in einer Pfanne genug Öl um den kompletten Boden zu bedecken.

3. Dippen sie den Spargel in den Bierteig und geben sie ihn dann in die leicht vorgewärmten Pfanne. Braten sie den Spargel goldbraun und wenden sie ihn einmal (ca. 4 Minuten insgesamt braten). Auf Küchenpapier abtropfen lassen und servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.