Gegrilltes Rinderfilet und Spargel Rollen

Das richtige Rezept für jeden Anlass.Zartes Rindfleisch umgeben von süßen Spargel, Käse, Bohnenkraut sonnengetrocknete Tomaten und frischem Basilikum.

Was benötigen sie?:

  • 500g Spargelstangen, dicke Enden entfernen
  • 500g Rinderfilet (Mittelstück)
  • ½ Tasse bleu Käse
  • ½ Tasse Öl getrocknete Tomaten, in Scheiben geschnitten
  • 4 große frische Basilikumblätter
  • 2 EL Olivenöl

Wie bereiten sie ihr Mahl zu?:

1. Einen großen Topf Wasser zum Kochen bringen. Geben sie den Spargel hinzu und lassen sie ihn ca. 2 Minuten kochen bis er hellgrün ist. Abtropfen lassen und beiseite stellen. Vorheizen der Grillpfanne.

2. Schneide das Rindfleisch quer in 4 gleiche Teile. Gebe 2 Esslöffel Käse, 2 EL getrockneten Tomaten und 1 Basilikumblatt über jedes Filet.Teilen Sie die Spargelstangen gleichmäßig auf die Filets und legt sie oben auf das Fleisch.

3. Rolle das Fleisch rund um den Spargel und mit fixiere die Rolle mit Zahnstöchern.  Bepinsel jede Rolle leicht mit Öl. Gebe es ca. 8-12 Minuten in die Pfanne je nach vorliebe wie durch das Fleich sein soll. Warm servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.