Spargel Quiche

Die traditionelle Quiche bekommt einen unerwarteten Look mit dem Zusatz von Französisch-gebratenen Zwiebelringen und Schweizer Käse. Das wird  auch die heikelsten Kritiker gefallen.

Was benötigen sie?:

  • 3 mittelgroße Eier
  • ½ Tasse Milch
  • ½ Becher Sahne
  • 100g Französisch-gebratenen Zwiebelringen
  • 1 Tasse zerkleinerter Schweizer Käse
  • 1 Tasse gehackter Spargel
  • 1 grüne Zwiebel, gehackt
  • ½ Teelöffel Salz
  • ½ Teelöffel schwarzer Pfeffer

Wie bereiten sie ihr Mahl zu?:

1. Backofen auf 180 ° C vorheizen.

2. Eier, Milch und Sahne zusammen in einer großen Schüssel leicht schlagen.

3. Die restlichen Zutaten gut verrühren und dazu mischen.

4. Geben sie dies in einer leicht gefetteten Backform (ohne Deckel). Lassen sie es ca. 45 Minuten im Backofen bis sie einen Zahnstocher hineinstechen können und er sauber heraus kommt.

5. Lassen sie es vor dem schneiden und servieren 10 Minuten stehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.