Spargel Zwiebel Auflauf

Wenn Sie Lust auf etwas warmes und herzhaftes haben, aber nicht in der Stimmung für einen Eintopf sind, versuchen Sie diesen cremigen Spargel Auflauf. Der Auflauf erscheint ihnen knusprig und weich zugleich.

Was benötigen sie?:

  • 5 EL Butter, geteilt
  • 500g Spargel, in 2,5cm großen Stücken geschnitten.
  • 1 mittelgroße Zwiebel, in Scheiben geschnitten
  • 2 Esslöffel Mehl
  • 1 Tasse Milch
  • 100g Frischkäse, erweicht
  • 1 Teelöffel Salz
  • ¼ Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • ½ Tasse zerkleinerten milden Cheddar
  • 1 Tasse Semmelbrösel

Wie bereiten sie ihr Mahl zu?:

1. Ofen vorheizen auf 180 ° C.

2. 1 Esslöffel Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Stufe schmelzen. Spargel und Zwiebeln dazu geben und kochen bis sie leicht knusprig wirken (ca. 3 Minuten). Geben sie dies nun in eine ungefetteten 1 ½-Liter-Backform.

3. 3. 2 EL Butter in der Pfanne schmelzen bei mittlerer Hitze. Mehl hinzugeben und mit einem Schneebesen verrühren. Milch hinzufügen und kochen, bis sie verdickt, Schlagen damit sich kein Klumpen bildet.

4. Frischkäse dazugeben und kochen bis er gut geschmolzen ist (gut verrühren). Salz, Pfeffer und Käse (Cheddar) dazugeben und umrühren. Nun die Sauce über den Spargel & Zwiebeln gießen.

5. Schmelzen Sie den restlichen 1xEL Butter zusammen mit den Semmelbrösel bei mittlerer Stufe. Geben sie dies nun ebenfalls zur Auflaufform hinzu.

6. 40 bis 50 Minuten in den Backofen schieben bis der Auflauf leicht gebräunt ist und brödelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.