Spargelsalat mit Rhabarber

Lecker kochen mit Spargel, Rezept, Spargelsalat mit Rhabarber

Spargelsalat mit Rhabarber

Sommerlicher Spargelsalat

Spargelsalat mit Rhabarber

Vor allem an heißen Sommertagen ist ein sommerlicher Spargelsalat nicht nur eine leckere Speise, sondern auch eine erfrischende Mahlzeit. Dafür sorgen nicht nur Spargel und Rhabarber. Die leicht säuerliche und frische Vinaigrette tut das Nötige.

Die Zutatenliste
Die Zutatenliste für den sommerlichen Spargelsalat mit Rhabarber setzt sich einerseits aus den Zutaten für den Salat selbst und andererseits aus den Zutaten für das Dressing zusammen. Wie der Name schon erahnen lässt, benötigst du neben dem Spargel vor allem Rhabarber, damit dieses Rezept ein voller Erfolg wird.

Für den Salat:
500 g weißer Spargel
500 g Rhabarber
2 EL Zitronensaft
1 TL Honig
1 Prise Salz

Für die Vinaigrette:
1 TL gehackte Kräuter
2 EL Olivenöl
2 EL Essig

Die Zubereitung
Für die Zubereitung des sommerlichen Spargelsalats mit Rhabarber hast du die meisten Zutaten wahrscheinlich schon in der Küche. Es handelt sich um ein Rezept, das du schnell und einfach zubereiten kannst. Bei der Vinaigrette könntest du natürlich auch auf ein fertiges Produkt zurückgreifen. Selbstgemacht schmeckt es aber einfach besser.

1. Im ersten Schritt musst du den Spargel waschen und schälen. Schneide dann die holzigen Enden ab. Wenn du möchtest, kannst du den Spargel auch noch halbieren.

2. Schneide den Spargel dann in Stücke mit einer Länge zwischen 4 und 6 cm.

3. Koche in einem Topf den Zitronensaft mit dem Honig und einer Prise Salz auf. Gib den Spargel hinzu und lass das Ganze etwa fünf Minuten lang dünsten.

4. Wasche und schäle nun den Rhabarber und schneide ihn dann in dünne Scheiben. Gib den Rhabarber zum Spargel hinzu und lass alles zusammen weitere fünf Minuten kochen.

5. Sobald der Rhabarber bissfest ist, wird das Wasser abgegossen. Etwa 100 ml hebst du dir für die Vinaigrette auf.

6. Für die Vinaigrette vermischst du den Sud mit 1 TL gehackten Kräutern, 2 EL Olivenöl und EL Essig.

7. Im letzten Schritt vermengst du den Spargel und Rhabarber mit der Vinaigrette.

Vorbereitungszeit 20 min Zubereitungszeit 30 min Gesamtzeit 50 Min. Schwierigkeit: Mittelschwer Portionen: 2 Beste Saison: Sommer
Schlagwörter: Spargelsalat, Rhabarber, Vinaigrette, weißer Spargel, Honig